Welcome

Light Symposium Wismar 10.-12. March 2021

Liebe Mitglieder,

als Sponsor der Hochschule Wismar beteiligen wir uns am diesjährigen Lichtsymposium.
Diese Veranstaltung findet vom 10.-12. March 2021 ONLINE statt.
Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen.
Die FILD Mitglieder erhalten anstatt 50,- € einen Sonderpreis in Höhe von 25,- €  für alle 3 Tage.
Mitglieder sind mit Namen und E-Mailadresse hinterlegt und klicken bitte auf den Studentenmodus.
Ein Programm mit einer sehr hohen Qualität.

FILD Lighting-for-Excellence Student Award 2021

The next step: FILD fördert Studienarbeiten, die kreatives Entwerfen und Designen mit einem passenden Lichtkonzept verknüpfen und vergibt in diesem Jahr erstmalig den

FILD Lighting-for-Excellence Student Award 2021

FILD – Federation of International Lighting Design legt seit der Gründung den Schwerpunkt der Verbandstätigkeit auf Aktivitäten, die die Bedeutung und Wirkung der Lichtgestaltung in allen Arten von Bauprojekten und allen Lebensbereichen aufzeigen und bewußt machen. Freie und von Herstellern oder Bauträgern unabhängige Lichtplaner haben den Vorteil, bei ihrer Konzeptarbeit in Lichtszenen und erwünschten Wirkungen denken und handeln zu können. Die gestalterische Kraft dieser Arbeitsweise, die überzeugenden Ergebnisse und die wohltuenden Wirkungen solcher Lichtprojekte zeigen unsere Mitglieder auf Tagungen, Seminaren, Messen und Vorträgen vor Architektenkammern.

Seit der PLD-C 2019 in Rotterdam unterstützt FILD studentische Aktivitäten, die sich lichtarchitektonischen Themen widmen und meist auf freiwilliger Basis und durch das Engagement einzelner Hochschullehrer erfolgen. Im konkreten Fall konnten so Studenten ihre Studienarbeiten auf einem eigenen Stand präsentieren und in beeindruckenden Beispielen zeigen, dass die Lichtarchitektur den Gestaltungsprozess aufwertet und eine verblüffende, sinnliche Vielfalt und Lebensfreude in unsere Umwelt bringt.

Der durch FILD ins Leben gerufene Award will die Basis für weitere Aktivitäten dieser Art schaffen

Der mit 1 * 2.000 € und 5 * 1.000 € dotierte Preis wird an sechs Architektur-, Innenarchitektur- oder Designprojekte vergeben, die eine Studienarbeit mit einem Lichtkonzept ergänzen und vervollständigen. Preisträger sind Studentengruppen, die mit ihrem Projekt den Fachbereich „LICHTARCHITEKTUR“ in ihr Studium einbringen und vertiefen wollen. Das Ziel ist aufzuzeigen, dass ein erheblicher funktionaler, emotionaler und ökonomischer Mehrwert durch das Hinzufügen der Lichtgestaltung in die architektonischen Entwürfe erzeugt wird.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie ab dem 31.03.2021 auf www.fild.eu. Anmeldungen zur Teilnahme können bis zum 30.09.2021 erfolgen. Abgabeschluss ist der 21.12.2021.

Anfragen zum Award richten Sie an reinhard.vedder@fild.eu oder telefonisch an +49 (0)89 5455 8181.