Welcome

Neue Webseite Lichtkunst in Frankfurt

Neu und Empfehlenswert / New and recommendable:
Frankfurter Lichtkunst
Die neue Website https://lnkd.in/dwTtchp bietet umfangreiche Informationen zu Orten der Lichtkunst und lädt zu Spaziergängen im Stadtraum ein. Sie ist unter Mitwirkung von Studierenden des Kunstgeschichtlichen Instituts der Goethe-Uni entstanden.
Frankfurt light art
The new website https://lnkd.in/dwTtchp offers extensive information on places of light art and invites you to take walks in the urban space. It was created with the participation of students from the Art History Institute of the Goethe University.

DER 24. EUROPÄISCHE LICHTKONGRESS LICHT2021

Vom 21. bis zum 24. März 2021 trifft sich die Lichtwelt zum 24. europäischen Lichtkongress LICHT2021 ONLINE.

Lebens- und Lichträume – Herausforderung an eine neue Art von Lichtgestaltung

Plenum Lichtgestalter im städtischen Kontext.

Welche Anforderungen an Licht in der Stadt der Zukunft sehen Lichtgestalter?

FILD ist Partner und unterstützt den Kongress mit Vorträgen unserer Vorstände und Mitglieder.

Vorträge

Dienstag, 22.03.2021 14:00 – 15:05
Herr Dirk Seifert

Mittwoch, 24.03.2021 15:45 – 17:05 Uhr

Impulsvorträge unserer Vorstände
Herr Helmut Angerer
Herr Reinhard Vedder
Und unserer Mitglieder
Prof. Ruairí O’Brien (ehemals auch Vorstand bis zu seiner Berufung nach Kairo)
Prof. Dr.- Ing. Thomas Römhild
Noch mehr Infos unter : https://licht2021.de

Light Symposium Wismar 10.-12. March 2021

Liebe Mitglieder,

als Sponsor der Hochschule Wismar beteiligen wir uns am diesjährigen Lichtsymposium.
Diese Veranstaltung findet vom 10.-12. March 2021 ONLINE statt.
Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen.
Die FILD Mitglieder erhalten anstatt 50,- € einen Sonderpreis in Höhe von 25,- €  für alle 3 Tage.
Mitglieder sind mit Namen und E-Mailadresse hinterlegt und klicken bitte auf den Studentenmodus.
Ein Programm mit einer sehr hohen Qualität.